Spectra Marktforschungs-
gesellschaft mbH

Brucknerstraße 3-5, 4020 Linz

Telefon: +43-732-6901-0
E-Mail: office(at)spectra.at

Muttertag in Österreich – Wer feiert? Was wird geschenkt?

Muttertag Infografik
Bitte klicken um zu vergrößern

Anfang Mai 2017 haben wir 500 Personen, repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 15 Jahren, telefonisch befragt und wollten zunächst wissen, ob in der Familie üblicherweise Muttertag gefeiert wird. Das Ergebnis: 72% der Österreicherinnen und Österreicher feiern Muttertag.

Erwartungsgemäß wird vor allem in Haushalten mit jüngeren Kindern (unter 15 Jahre) der Tag der Mütter hoch gehalten. Hier feiern 91%, während in Haushalten ohne Kinder unter 15 Jahren lediglich 67% feiern.

Was die Art der Geschenke betrifft, zeigt sich, dass vor allem florale Geschenke hoch im Kurs stehen. Laut eigener Aussage (spontane Nennung) bekommen 67% der Mütter Blumen – meist in Form eines Blumenstraußes oder Blumenstocks, teilweise als Gartenpflanzen. Insgesamt 20% der Mütter freuen sich über ein gemeinsames Essen (wobei die Mutter bekocht wird oder auswärts gegessen wird), 10% über einen gemeinsamen Tag mit der Familie (gemütlich zusammen sitzen, Ausflug), je 8% über Süßigkeiten und Gutscheine.

Selbstgemachte Basteleien und Zeichnungen bekommen gesamt betrachtet 13% der Mütter, wobei dieser Anteil natürlich bei Müttern mit Kindern unter 15 Jahren deutlich höher ausfällt.

Zu den Ergebnissen in Tabellenform gelangen Sie HIER.

Erhebungscharakteristik
Stichprobe:n=500 Personen, repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab 15 Jahre
Methodik:Randomstichprobe, telefonische Interviews (CATI)
Umfrage:MTU 12-2434
Feldzeit:Mai 2017
Die maximale Fehlerspanne bei 500 Befragten beträgt +/- 4,48%.

Zurück