Spectra Marktforschungs-
gesellschaft mbH

Brucknerstraße 3-5, 4020 Linz

Spectra Teststudio
Landstraße 85, 4020 Linz

Telefon: +43-732-6901-0
E-Mail: office(at)spectra.at

Die beliebtesten Musikrichtungen

Welche Musikrichtungen hören Sie am liebsten? Das haben wir 1.024 Österreicher und Österreicherinnen ab einem Alter von 15 Jahren gefragt.

In der Musikbranche wird oft von sogenannten Mainstream-Genres gesprochen, Genres, die den Musikgeschmack der breiten Masse treffen. Dem entgegen gibt es wiederum Genres, die eine Subgruppe, eine Subkultur ansprechen und einen entsprechend kleineren Anhängerkreis aufweisen.

Die Spectra-Repräsentativstudie zeigt, dass es zwar Musikrichtungen gibt, die viele Personen erreichen, anhand des Alterssplits wird aber ersichtlich, dass praktisch kein Genre alle Altersgruppen gleichermaßen begeistern kann. Es tut sich also die Frage auf, ob der Begriff Mainstream-Genre noch zutreffend ist, wenn in den jeweiligen Fankreisen bestimmte Altersgruppen kaum vertreten sind. Zwischen den Geschlechtern sind die Unterschiede nicht ganz so eklatant, dennoch lassen sich einige Musikrichtungen einem eher weiblichen oder männlichen Publikum zuordnen.

Insgesamt führen Schlager und Volksmusik die Liste der beliebtesten Musikrichtungen Österreichs an. Angeführt von Stars der Szene wie Helene Fischer und Andreas Gabalier hat das von manchen schon totgesagte Genre in den letzten Jahren ein bemerkenswertes Revival gefeiert, das bis heute anhält. Hoher Beliebtheit erfreuen sich auch Oldies und Evergreens, internationaler/englischsprachiger Pop sowie Austro Pop.

Der Gendersplit zeigt, dass Schlager und Volksmusik, Oldies und Evergreens sowie klassische Musik und Opern ein verstärkt weibliches Publikum haben, während Gitarrenmusik (egal ob Rock, Alternative, Rock n‘ Roll, Hard Rock oder Heavy Metal), Hip Hop und auch elektronische Musik eher den Männern gefallen.

Blickt man nur auf die unter 30jährigen, so ist Pop das mit Abstand beliebteste Musikgenre. Dahinter folgen Hip Hop / Rap / R’n’B und elektronische Musik. Nur einer von zehn ist hier für Schlager und Volksmusik zu begeistern.

Auch bei den 30-49jährigen dominiert Pop. Von besonderer Bedeutung ist in dieser Gruppe auch die österreichische Ausprägung dieses Stils, der Austro Pop. Schlager und Oldies sowie Rock und Hard Rock sind ebenfalls relativ beliebt.

Für die Dominanz des Schlagers ist letztlich die Generation 50+ verantwortlich. Knapp 7 von 10 Personen dieser Gruppe hören am liebsten Schlager und Volksmusik. Oldies und Evergreens stehen ebenfalls weit oben in der Hörergunst. Austro Pop ist bis etwa 65 Jahre noch recht beliebt. Klassische Musik erfreut vor allem Personen über 65 Jahre.

Die beliebtesten Musikrichtungen Infografik

Erhebungscharakteristik
Stichprobe:n=1.024 Personen, repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab 15 Jahre
Methodik:Quotaverfahren, persönliche Interviews (face-to-face CAPI)
Umfrage:MTU 52-2750
Feldzeit:April 2018
Die maximale Fehlerspanne bei 1.000 Befragten beträgt +/- 3,16%.

Zurück